Bronnbacher Blog – es geht weiter!

writing-1317009-1280x960

FreeImages.com/André Bergonzzi

Nachdem der Bronnbacher Blog nun einige Zeit – unter anderem aus technischen Gründen – ruhte, können wir nun wieder loslegen! Ein großes Dankeschön gebührt dabei Max Pohl, der mit viel Durchhaltevermögen und finanzieller Unterstützung zu einem Neustart beigetragen hat. Vielen Dank auch an Annerose Müller, Dorothea Lemme und Gabor Kovacs.

Zum Neustart des Blogs, hier einmal ein paar Gedanken meinerseits:

Was wollen wir mit dem Blog erreichen?

Der Blog kann verschiedene Zwecke erfüllen: eine Plattform zum Austausch und der Diskussion bieten, über interessante Veranstaltungen, Unternehmen oder Projekte informieren und natürlich auch Interessenten ein Gefühl für das Bronnbacher Stipendium geben.

Welche Inhalte wollen wir hier veröffentlichen?

  • Austausch über aktuelle Entwicklungen des Stipendien-Programms
  • Austausch unter den Alumni und aktuellen StipendiatInnEn
  • Ankündigungen von Bronnbacher Veranstaltungen (Bronnbacher Herbst, Alumni-Wochenende etc.)
  • Erfahrungsberichte nach Veranstaltungen und Raum für Diskussion
  • Veranstaltungstipps & Erfahrungsberichte außerhalb des Stipendiums
  • …alles ist möglich! :)

Wer veröffentlicht hier?

Aktuelle Bronnbacher Stipendiat*innen und Bronnbacher Alumni. Gelegentlich werden Gastautor*innen eingeladen und eventuell Referenztexte auch hier hochgeladen.

Ich freue mich auf Kommentare, Anmerkungen, Ideen und natürlich Mitstreiter!

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Post Navigation