Musik, die die Ordnung sprengt

technophonicWenn ich an Technomusik denke, dann verbinde ich mit dieser eines nicht: klassische Musik. Junge Tanzwütige versus ergraute Eminenzen, „Partytime!“ versus intellektueller Anspruch, Bass, Bass, Bass, Bass versus Streicher, Holz- und Blechbläser im 6/8-Takt. Techno und Klassik scheinen nicht miteinander vereinbar. Aber Technophonic bringt beide zu einer überwältigenden Synthese und fegt die gegenseitigen Vorurteile vom Tisch! Ein geniales Konzerterlebnis. Von Ilse-Dore Gräf. Continue Reading →

Wo gehse, Kulturhauptstadt Teil III: Interview mit Michael Townsend (Kulturdezernent der Stadt Bochum)

mtownsend

Sarah Meyer-Dietrich sprach mit dem Bochumer Kulturdezernenten Michael Townsend über das Kulturhauptstadtjahr aus Sicht der Stadtentwicklung, über die Bedeutung von Kultur und Kreativquartieren und darüber, warum Bochum noch lange Kulturhauptstadt bleiben wird. Von Sarah Meyer-Dietrich.
Continue Reading →

Neue Spielräume im großen Spielraum

heiner-goebbels_headHeiner Goebbels ist zum neuen Intendanten der Ruhrtriennale berufen worden. Von 2012 bis 2014 wird der Regisseur und Komponist das renommierte Festival im Ruhrgebiet leiten. Als Nachfolger von Gerard Mortier, Jürgen Flimm und Willy Decker ist der streitbare Intellektuelle eine mutige Entscheidung. Vor allem aber eine gute Entscheidung. Von Benjamin Legrand
Continue Reading →

ExtraSchicht in Bochum: ein Witz für Doofe?

extraschichtSeit der ersten ExtraSchicht im Jahr 2001 ist die „Nacht der Industriekultur“ mittlerweile zu einer echten Institution geworden. Jedes Jahr dreht sich hier wieder auf verschiedenen Drehscheiben eine Nacht lang alles um die strukturgewandelte Seele der Metropole Ruhr. Von der stillgelegten Zeche bis zum Eisenhüttenwerk wird die Industriebrache künstlerisch bespielt, illuminiert, für Horden von Besuchern freigegeben. So auch in Bochum. Von Sarah Meyer-Dietrich.

Continue Reading →

Warum Fado zum Weinen schön ist

das-land-portugalAm 9. März 2010 kommt die portugiesische Sängerin Mariza, die weltweit als „Königin des Fado“ bekannt ist, in die Jahrhunderthalle nach Bochum. Vor einem Jahr habe ich Mariza live in der Mülheimer Stadthalle erlebt und für mich war es das musikalische Ereignis des Jahres. Darum ist es mir eine Herzensangelegenheit, euch auf das kommende Konzert aufmerksam zu machen. Von Ilse-Dore Gräf
Continue Reading →